Montag, 22. Mai 2017

Aquarellkarte!

Ich habe mich mal hingesetzt und eine Karte mit Aquarellkreiden gemacht.


Zuerst habe ich die Häuser von Rubber Dance stamps gestempelt und maskiert.

Den Hintergrund habe ich mit Aquarellkreiden von Kooh-I-Noor eingefärbt und anschließend noch Sterne mit Distress Inks gestempelt. Darüber kamen ein paar Sternchen mit Strukutpaste.
Auch die Häuser sind mit Aquarellkreide coloriert.
Der Spruch ist in einem Set von Taylored Expressions.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du da bist, ich freue mich über einen Kommentar!