Donnerstag, 1. November 2012

Wie die Zeit vergeht!

Und wieder ist es soweit für eine neue Challenge bei

                  Family & Friends

Diesmal haben wir das Thema  Leuchtendes  für Euch und hier ist meine Idee dazu:







Mal was ganz anderes...!
Die Grundkörper sind die durchsichtigen Plastikkugeln und Eier. Hier muß jeweils ein Loch hinein gebohrt werden, damit die Lichterkette eingefädelt und wieder unten rausgefädelt werden kann. Erst dann werden die Teile zusammen geklebt. Das dauert ein wenig, bis es hält. Dazu benutzt man die Heißklebepistole.
Anschließend wird Strohseidenpapier in Minischnipsel gerissen und diese mit Decoupagekleber  auf die Pilze geklebt. Hier geht natürlich auch ein bruaner Hut.
Die weißen Punkte habe ich aus weißem Papier gelocht, man kann aber auch Kreise aus der Strohseide ausschneiden.
Nun noch auf ein Astbrett oder ähnlichem aufkleben und mit Moos und Zapfen etc. verzieren.

So...und nun seid Ihr gefragt!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du da bist, ich freue mich über einen Kommentar!