Dienstag, 21. August 2012

Resteverwertung

Oh ja...draußen sind über 35 Grad und ich habe mich hingesetzt und ein paar schnelle Weihnachtskarten gemacht.
Ich hatte so viele Ideen, die mußten umgesetzt werden. Also, schnell in der Restekiste vom Vorjahr gekramt und 1-2-fix diese beiden Karten gemacht.



Und wie man sieht, habe ich gleich noch ein Bildbearbeitungsprogramm ausprobiert. Bei der Hitze kann man ja nichts anderes machen, als im Zimmer zu bleiben.


Kommentare:

  1. ...außer man wohnt wie ich unterm Dach und hat in der Wohnung MINDESTENS 5 Grad mehr als draußen...schwitz... aber ich will mich nicht beklagen - ich liebe den Sommer- und mit Deinen winterlich weihnachtlichen Karten ist es mir auch schon wieder ein wenig kühler geworden. Schöne Resteverwertung! Gefällt mir gut!

    Liebe Grüße Simone

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Daniela,

    sooo weihnachtlich sind die Karten ja gar nicht- aber schöööön.
    Die Darstellung gefällt mir gut- weiter so.

    LG Heike

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da bist, ich freue mich über einen Kommentar!