Freitag, 28. April 2017

Creative Friday Challenge #178

Hallöchen..ich weiß ich bin spät dran.

Aber es ist ja noch Freitag und somit Zeit für eine neue Challenge bei

                                                 Creative Friday!

Diesmal mit dem Thema

                Karte für eine Frau und / oder Muttertag

Nicht viel Worte..das ist meine Karte


Gestempelt habe ich mit dem neuen Grauen Kissen von My Favorite Thing
Coloriert habe ich mit Stabilo Carbothellos..also Pastellkreidestiften und die Blumen sind von Altenew.

Und nun zu Euch....ran an den Basteltisch und überrascht uns!




Samstag, 22. April 2017

Acrylfarben!

Kann man auch für Hintergründe nehmen...!




Freitag, 21. April 2017

Gelatos !

Ich habe mir ein paar Gelatos gekauft und damit rum probiert.

Gelatos sind ja Wachskreiden, die wasservermalbar sind. Und deshalb ich ich diverse Hintergründe gemacht und die zu Tags verarbeitet.


Bei dem ersten Tag habe ich die Blume direkt mit Staz On auf den Hintergrund gestempelt uns anschließend mit Buntstiften ausgemalt.
Nachdem ich den  Hintergrund mit gelatos und Wasser gemacht habe, mußte er trocknen.
Anschließend habe ich eine Schmetterlingsschablone drüber gelegt und mit einem Babyfeuchttuch die Schmetterlinge raus gewischt.


Die sind von  Rubberdance Stamps.

Auch bei diesem Tag ist der Hintergrund mit Gelatos gemacht, aber nicht wasservermalt sondern nur ineinander gewischt...anschließend habe ich ihn fixiert . Das Haus ist  separat auf einen wassercolorierten Hintergrund gestempelt .


Das Haus ist von Rubberdance Stampms, das Mädel von Carabelle studio!

Challenges:
Simonsaysstamp: Showers and /or Flowers
Crafting with an Atitude #26: Anything Goes




Freitag, 14. April 2017

Rubberdance Stamps...

Ich habe für mich eine tolle Firma für meine Mixed Media Werkelei entdeckt!

                             Rubberdance Stamps

Damit kann man wirklich tolle Sachen machen. 
Und da ich ja gerade im Mixed Media Rausch bin, dachte ich mir, dass ich ja gleich mal bei der aktuellen Challenge mitmachen kann.

Gesagt getan!
Folgende Farbchallenge gilt es zu bedienen :

 Also frisch ans Werk und ein bißchen versucht, das irgendwie hin zu bekommen!


Benutzt habe ich dunkelbraune, blaue und weiße Acrylfarbe.
Zum Stempeln nehme ich Memento Braun , das Designpapier der Blumen ist von Stampin Up, der Stencil für den Hintergrund von Tim Holtz!

Fragt lieber nicht, wie lange ich wieder gesessen habe.....Mixed Media ist echt nichts für mal so zwischendurch!

Challenge:
Rubberdance Stamps #April Colour darkbrown, blue, white
ATSAM : Challenge #237 Make Your Mark  





Dienstag, 11. April 2017

Mixed Media!

Hallöchen!

Okay...es gibt ja nicht nur Niedlich stempeln oder Clean and Simple!

Nein, ich habe jatzt auch Mixed Media für mich entdeckt.

Wow.... was man da alles zaubern kann und Schuld alleine ist meine Instagram Freundin Christiane.
Sie war der Meinumg ich müßte mal meine Comfort-Zone verlassen!

Also erst mal zu gerstäcker gestiefelt und eine Runde geld für völlig unbekanntes ausgegeben!
Dann noch ein paar passende stempel organisiert und los gings.

Was soll ich sagen?
Egal was man macht, man sieht aus wie ein Schwein und für auf die Schnelle mal eine Karten machen, ist das auch nichts.

Natürlcih wurde auch erst mal eine riesige Runde durch 1000e von Videos gedreht.
Meine Favoriten standen sehr schnell fest!


Vicky Papaioannou  .....wunderbare bunte Art Journals
Susanne Rose  ....tolle Sachen!

Und nach den Anleitungen in diesen Videos habe ich los gelegt....


Es ist eine ziemlich simple AKrte für den Anfang, aber man  uß ja erst mal ausprobieren, wie das alles so funktioniert.
Der Hintergrund ist mit Acrylfarben gemacht...da ich welche von Marabu habe, habe ich gleich diese genommen...bevor ich andere kaufe, probiere ich erst mal mit denen herum.
Dann hier und da Musterstempel drauf udn ein paar Kleckse. Anschließend werden die Blumen gestempelt.
Das ist so die simpelste Version.

Und dann habe ich diese Art Journal Seite bei Vicky gesehen

Heidewitzka...die Hälfte der Utensilien sind nicht vorhanden, aber was solls, ran an den Feind!


Okay...alles geschrumpft auf Kartengröße natürlich.
Ich habe geschlagene 5 Stunden an der Karte gesessen, ich mußte einiges erst mal ausprobieren.

Papier mit einem Hintergrund bestempelt, dann mit Gesso übermalt.
Anschließend Gelatos drüber geschmiert. Und das ganze fixiert.
Mit Stencil und Paste das Muster aufgetragen, Pünktchen gesprenkelt.

Figuren geschnipselt...schaut Euch das video von Vicky an, so habe ich das auch gemacht.
Dann noch ein paar Akzente gesetzt, endlich fertig.

Hört sich nicht nach 5 Stunden an, gell? Ist aber so...!
Jedenfalls macht das total viel Spaß und ich mache sicher weiter!




Sonntag, 9. April 2017

Und ein letzte Mal...

...Ostern


Den Hintergrund habe ich mit den Aquarellkreiden von Kooh-I-Noor gemacht!


Freitag, 7. April 2017

Osterkarten ...

..und kein Ende....!
Eins, zwei habe ich noch


Diesmal was zum Schütteln....Stempel sind wieder von Mama Elephant und coloriert habe ich mit den Zig Kurtake Pens...


Freitag, 31. März 2017

Creative Friday Challenge #176

Guten Morgen!

Mei..ist schon wieder Freitag und da kommt dann wieder eine neue Challenge bei

                                        Creative Friday

Diesmal mit dem passenden Thema

                                               Frühling

Die ersten Blümchen stecken ihre Köpfe raus,die dicke Winterjacke kann abgelegt werden, die Vögel treiben es wild und die Nachbarn vermiesen einem dem Tag mit irren Vorschlägen, wie ..der baum muß weg..ich will mehr Sonne...( mindestens 20 Meter hoch, gut gewachsen, kerngesund...es lebe die Ignoranz der Natur gegenüber ) aber das ist ein anderes Thema!

Ich habe mich mal an was ganz anderem versucht..am Papier quillen...passend zum Thema
Hyazinthen und Schneeglöckchen


Unser Challenge Blog hat schliesslich nicht nur Stempeln zum Thema sondern Papier!
Das Zubehör bekommt man im Bastelbedarf und auch bei Karen Marie Klip direkt.
Und nun zu Euch...was fällt euch ein?
Wir sind gespannt und freuen uns auf Eure Teinahme!







Mittwoch, 29. März 2017

Immer der gleiche Hase!

Er ist aber auch zu lustig und vielseitig einsetzbar!

Da er in dem Stempelset in den Varianten von vorne und von hinten drin ist, hat er sich natürlich auch für eine Spinnercard geeignet.


Ich habe leider vergessen, ihn von hinten zu fotografieren.
Er hat einen Pompom als Puschelschwanz..
Coloriert habe ich mit Copics.


Challenges:

Task for Two Tuesday #73: Hasi ist Pflicht

AAA Cards : CAS Game #86 Die Cuts